Mensch im Raum

Sie sind hier: Home » Philosophie

Philosophie

 

 
Menschen sind wie Häuser: um sie ganz zum Leben zu erwecken, muss man in jedem Raum das Licht anmachen um dann im ganzen Haus das Fest des Lebens zu feiern!
(M.R.)
 

 

Das Thema von MenschImRaum ist die Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum.

Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Es geht darum das innere Potenzial zu verwirklichen, die schöpferischen Fähigkeiten zu entfalten, das zu werden was wir sind. Vergleichbar mit einem Samenkorn, das alle Lebensinformationen in sich trägt und den geeigneten Platz und die geeignete Nahrung braucht um sich zu entfalten.
Leben bedeutet Wachstum, d.h. ständige Veränderung und Bewegung. Diese Veränderungen brauchen Raum und sie spielen sich in Räumen ab.

Damit unsere individuell gestaltbaren Räume, also die Lebens- und Arbeitsräume uns in unseren Bedürfnissen und Entwicklungsmöglichkeiten optimal entsprechen, müssen sie sich mit uns verändern.

Das Ziel von MenschImRaum ist es

  • die Wechselwirkung bewusst machen
  • die Auseinandersetzung mit dem Raum nutzen zur Erkenntnis über uns selbst
  • die persönliche Entwicklung unseres Potenzials und Heilung zu fördern
Der Weg von MenschImRaum ist ein ganzheitlicher Ansatz, denn wir beziehen soweit wie möglich alle Lebensbereiche und Dimensionen des Individuums mit ein.

 


© Copyright 2009 by Monika Richter